Ihr Name war Belisa Ceprusculario. Und ihr Beruf war es, Worte zu verkaufen. Für fünf Centavos lieferte sie Verse zum Gedenken, für sieben verschönerte sie die Bedeutung der Träume, für neun schrieb sie Liebesbriefe und für zwölf erfand sie Beschimpfungen gegen Todfeinde. Wer bei ihr für fünfzig Centavos kaufte, der bekam ein geheimes Wort, um die Schwermut zu vertreiben. Es war niemals dasselbe. Das wäre ja Betrug an allen gewesen. Jeder bekam das seine und er konnte sich vollkommen sicher sein, dass kein anderer es für den selben Zweck gebrauchte, in dieser Welt nicht und nicht jenseits davon…
Erzählwerkstatt
Nächster Termin: 28. April 2018

Über den Hügeln von Connemara – Irische Geschichten und Keltische Harfe ☘

Ort: Freiraum Krugzell, Am Ried 6, Krugzell

Mehr Info
Nächster Termin: 02. Mai 2018

Klang Erlebnis Tag

Ort: CamboMare, Aybühlweg 58, Kempten

Mehr Info
Nächster Termin: 03. Mai 2018

Wie das Nashorn seine Haut bekam

Ort: Jugendabteilung der Stadtbibliothek Kempten, Orangerieweg 20-22, Kempten

Mehr Info
Nächster Termin: 06. Mai 2018

Geschichten und Harfe im Sommerwind

Ort: CamboMare, Aybühlweg 58, Kempten

Mehr Info
Nächster Termin: 08. Mai 2018

Geschichten und Harfe im Sommerwind

Ort: CamboMare, Aybühlweg 58, Kempten

Mehr Info
Nächster Termin: 11. Mai 2018

Über den Hügeln von Connemara

Ort: Alpe Frommknecht, An der Stelze, 87480 Weitnau

Mehr Info
Nächster Termin: 15. Mai 2018

Seelenfeuerabende – Beginn des neuen Zyklus

Ort: Ort: Greiters 352, 87764 Legau

Mehr Info
Nächster Termin: 18. Mai 2018

Dinner in the Dark

Ort: Hotel Bayerischer Hof, Füssenerstr. 96, Kempten

Mehr Info
Nächster Termin: 14. Juni 2018

Auf den Spuren der Aphrodite ♥

Ort: Haus International, Poststr. 22, Kempten

Mehr Info
Nächster Termin: 16. Juni 2018

Über den Hügeln von Connemara – Irische Geschichten und Keltische Harfe

Ort: Berggasthof Goldenes Kreuz, Gunzesried

Mehr Info
Nächster Termin: 22. Juni 2018

Über den Hügeln von Connemara – Irische Geschichten und Keltische Harfe

Ort: Hohes Schloss, Marktplatz 1, Bad Grönenbach

Mehr Info
Nächster Termin: 24. Juni 2018

Johannifest Sagen, Märchen und Gesang

Ort: Burgruine Neuravensburg

Mehr Info
Nächster Termin: 30. Juni 2018

Ein Sommernachtstraum

Ort: artemisia, Hopfen 29, 88167 Stiefenhofen

Mehr Info
Nächster Termin: 21. Juli 2018

Unicorn Voice Camp 20.-29.07.2018

Ort: Ellernhof bei Lüneburg

Mehr Info
Nächster Termin: 09. August 2018

Sagenhaftes Gipfel Dinner zum Sonnenuntergang

Ort: Walmendingerhorn Bergstation

Mehr Info
Irische Geschichten und Keltische Harfe

Neue CD: Über den Hügeln von Connemara

Jetzt reinhören

Atem und Erzählen

Seit meiner Ausbildung zur Atem- und Stimmlehrerin leite ich Kurse, in denen das freie Erzählen erlernt werden kann.
Mit großer Klarheit und Intuition führe ich die Kursteilnehmer an das freie Erzählen heran. Dabei verbinde ich die Atem- und Körperarbeit mit Übungen zum freien Erzählen. Wir üben das freie authentische Sprechen, entdecken die Kraft der Körpersprache und unseren eigenen Ausdruck, der dann geschult und verfeinert werden kann.

Märchenreise nach Fès, Marokko 28. Oktober - 4. November 2018

7 Tage Geschichten erzählen in Fès – Eine Märchenreise in die Welt von 1001 Nacht
Wir wohnen in einem marokkanischen Riad, ein traditionelles marokkanisches Haus mit Innenhof. Die Kursstunden finden im Garten unter den Orangenbäumen statt. Wir besuchen ein Hammam und erkunden die vielen Gassen der mittalterlichen Medina von Fès. Fès ist die älteste der vier Königsstädte Marokkos und Weltkulturerbe der Unesco – es gilt als geistiges und kulturelles Zentrum des Landes.

Seid Ihr dabei?
Jeden Tag 3 h Kursprogramm, Atemübungen und Erzählübungen, die restliche Zeit erleben wir die orientalische Welt – mit ihren Düften, ihren Farben und ihrem einzigartigen Zauber.

Kursgebühr, Übernachtung mit Frühstück und Halbpension 920 EUR, Anreise/ Flug bucht jeder selbst.

Anmeldung: per Online-Formular oder telefonisch unter 0170 9415112
Bitte beachten: allgemeine Geschäftsbedingungen zum Kurs

Anmeldung / Anfrage zur Reise

Wochenend-Kurs “Freies Erzählen” (19.-21. Oktober 2018)

Dieser Kurs ist eine Entdeckungsreise zu unseren eigenen ungeahnten Fähigkeiten. Die Arbeit an der Stimme und dem persönlichen Ausdruck ist immer auch eine Arbeit an der eigenen Persönlichkeit. Ein Weg, der sich lohnt.

Das Erzählen von Geschichten
– Steigert das Selbstbewusstsein
– Macht Kommunikation lebendig und effektiv
– Bringt Erfolg im Leben

Kursinformationen
Fr, 19. Oktober, 18:00 - 21:00 Uhr
Sa, 20. Oktober, 09:30 - 17:00 Uhr
So, 21. Oktober, 10:00 - 13:00 Uhr

Maximale Teilnehmerzahl: 14
Teilnahmegebühr: 210 EUR
Anmeldung: per Online-Formular oder telefonisch unter 0170 9415112
Bitte beachten: allgemeine Geschäftsbedingungen zum Kurs

Veranstaltungsort
Haus am Sparenberg, Sparenberg 2, 87477 Sulzberg.
Wir werden von Gertrud Hermann und ihrer Küchenfee liebevoll vegetarisch versorgt. Eine Übernachtung im Seminarhaus ist möglich.

Anmeldung / Anfrage zum Kurs

Wenn das Leben die besten Geschichten schreibt

Ab 2018: Geschichten auf Reisen – Podcasts und Texte

Freuen Sie sich auf meine Geschichten von unterwegs. Als Podcast in Bild und Ton.
Die Reise beginnt 2018.